Nachrichten

Waffenverhaftungen werden auf dem Las Vegas Strip mit dem bevorstehenden Memorial Day fortgesetzt

Gepostet am: Mai 08, 2021, : h.

Letzte Aktualisierung am: Mai 08, 2021, : 18 h.

larry henry

Während das Wochenende am Memorial Day näher rückt, beschlagnahmt die Polizei von Las Vegas weiterhin Schusswaffen und andere Waffen von kriminellen Verdächtigen in der Nähe von Casinos auf dem Strip und in nahe gelegenen Touristengebieten.

guns on las vegas strip
Die Polizei von Las Vegas hat kürzlich diese beschlagnahmten Waffen auf der Motorhaube eines Fahrzeugs ausgestellt. Die Polizei hat im Mai Schusswaffen von mehreren Verdächtigen auf dem Las Vegas Strip entfernt. (Bild: LVMPD )

Dori Koren, eine Kapitänin der Las Vegas Metropolitan Police Department, hat kürzlich mehrere Bilder von Schusswaffen und illegalen Betäubungsmitteln getwittert, die bei Verhaftungen gefunden wurden. Diese neueren Tweets folgen früheren mit Bildern beschlagnahmter Waffen, wie z. B. einer AK – 16 Gewehr.

In einem neuen Tweet, der Schusswaffen auf der Motorhaube eines Fahrzeugs zeigt, schrieb Koren, dass Beamte des Convention Center Area Command „dieses kleine Arsenal illegaler Waffen von einer Gruppe von Gangmitgliedern geborgen haben . ”

Korens Twitter-Account identifiziert ihn als Polizeikapitän„ für den Las Vegas Strip “. Zu seinen Twitter-Followern, die am Donnerstag insgesamt 49 waren, gehören Beamte.

Die meisten großen Resorts im Las Vegas Valley befinden sich am Strip außerhalb der Stadtgrenzen. Die kombinierte Polizeiabteilung von Stadt und Landkreis, die vor Ort als Metro bekannt ist, kümmert sich um Aufgaben in der gesamten Region.

Anwesenheit der Feiertagspolizei

Mit dem dreitägigen Memorial Day-Wochenende am Horizont twitterte Koren ein kurzes Video von ein Polizeigewahrsam.

Unsere XL-Mitfahrgelegenheit war am vergangenen Wochenende beschäftigt “, schrieb Koren weiter Kann 24. „Wir werden wahrscheinlich ein paar extra für den Memorial Day herausbringen.“

Als Edgar Das Winter Group-Lied Free Ride wird im sieben Sekunden langen Video abgespielt. Auf dem Bildschirm werden die Wörter „Free for Criminals“ angezeigt. Das Bellagio Las Vegas, ein Resort am Strip, ist im Hintergrund zu sehen.

Doren nennt diese verstärkte Polizeiaufgabe „Operation Persistent Pressure II“. Im vergangenen Jahr startete Metro nach einem Anstieg gewalttätiger Zwischenfälle ein Programm zur Verbrechensbekämpfung auf dem Strip und in anderen Touristengebieten. Die Abteilung nannte dieses Programm „Operation Persistent Pressure“. Es endete im Dezember.

Ungewöhnliche Waffen

Koren twittert auch Bilder von einzigartigen Waffen, einschließlich einer bunten Pistole.

„Wir haben diese illegale Waffe von einem verurteilten Verbrecher aus Georgia geborgen“, twitterte er im Mai 24. „Und ja, das ist rosa Tarnung!“

) Eine weitere einzigartige Waffe war eine Fledermaus mit Stacheldraht. Diese Waffe ähnelt einer Waffe, die ein Charakter namens Negan in der AMC-Serie The Walking Dead . In dem Tweet ist auch ein langes Messer mit einer gezackten Klinge abgebildet.

„Nein, das sind keine Filmrequisiten… es sind Waffen“, twitterte Koren. Er fügte hinzu, dass Beamte die Fledermaus und das Messer „bei einem Vorfall im Straßenverkehr“ beschlagnahmt hätten.

Dorens Tweets heben auch Drogenverhaftungen hervor.

„Überraschung… Überraschung… eine weitere illegale Waffe erholt “, twitterte er im Mai 04. „Diese (Waffe) wurde im Rucksack eines Verdächtigen gefunden, der illegal Marihuana in der Öffentlichkeit rauchte.“

In einem anderen Tweet schrieb Koren, dass die Polizei bei einer kürzlich erfolgten Verhaftung zwei illegale Waffen beschlagnahmt habe, Marihuana, und „eine Menge anderer Drogen“.

Back to top button