Nachrichten

Resorts World Las Vegas umarmt Crypto mit Winklevoss Twins 'Gemini Exchange

Gepostet am: 7. Mai, 2021, 03: 49 h .

Letzte Aktualisierung am: 7. Mai, 2021, : 44 h.

philip conneller

Wenn Resorts World Las Vegas Mitte Juni seine Türen öffnet, wird das 4,3-Milliarden-Dollar-Resort für Krypto optimiert.

Die Winklevoss-Zwillinge fördern ihr Gemini-Geldwechselgeschäft und versprechen, Resorts World an die Spitze der „Kryptofreundlichkeit“ zu bringen. (Gemini)

Der malaysische Entwickler Genting gab am Donnerstag bekannt, dass er eine Partnerschaft mit dem Winklevoss-eigenen Kryptowährungsaustausch Gemini eingegangen ist, um dies sicherzustellen Neue Immobilien werden einer der „kryptofreundlichsten“ Orte in Las Vegas sein

In einer gemeinsamen Erklärung gaben die beiden Unternehmen an, dass sie die „Schaffung und Implementierung kryptofreundlicher Dienste“ verfolgen zu erstklassigen institutionellen Preisen in allen Bereichen des integrierten Resorterlebnisses. “

Gemeinsam werden sie„ zukünftige Möglichkeiten untersuchen, die es Gemini-Crypto-Wallet-Benutzern ermöglichen, die Cryptocurrency-Funktion für Zahlungen zu nutzen im US-amerikanischen Casino- und Hotelunternehmen. ”

Next Generation

Der Deal ist eine Premiere für ein Anwesen am Las Vegas Strip und das Resort Genting and Zwillinge versprechen, dass ihre kryptobasierten Dienste „in den kommenden Wochen“ fertiggestellt und angekündigt werden. Aber im Moment halten sie die Dinge angemessen vage und lassen Medien wie diese wild spekulieren.

Eines ist sicher, die Kunden von Resorts World werden weder Bitcoin noch Altcoins verwenden Noch zu spielen, da dies nach dem Gesetz von Nevada illegal wäre.

Casinos dürfen nur US-Währung auf dem Spielfeld akzeptieren, aber einige nehmen bereits Bitcoin für Waren und Dienstleistungen.

Ob es die Möglichkeit für ihre Kunden ist, Kryptowährung in Resorts World Las Vegas zu verwenden oder Dollars in Krypto umzuwandeln, ist eine der ersten Die Unterstützung von Krypto ist eine großartige Möglichkeit, um die Anforderungen der nächsten Kundengeneration zu erfüllen und eine 21 Erfahrung aus dem 20. Jahrhundert “, sagte Tyler Winklevoss, CEO von Gemini.

Der Gemini-Deal könnte eine Premiere für die Strip, aber es ist keine Premiere für Las Vegas. Derek Stevens hat Bitcoin in seinen Häusern in der Innenstadt von D Las Vegas und am Golden Gate in großem Stil angenommen 96 und sogar einen Bitcoin-Geldautomaten installiert.

Am D und Golden Gate können Sie mit Bitcoin für Restaurants, Hotelreservierungen und Artikel in den Geschenkartikelläden und an der Rezeption bezahlen. Diese Zahlungen werden vom in Atlanta ansässigen Bitcoin-Dienstleister Bitpay erleichtert.

Glücksspiel mit dem Future

Derzeit werden die „kryptofreundlichen“ Angebote von Resorts World angeboten in einer ähnlichen Richtung sein. Das Spielen mit Kryptowährung könnte eines für die Zukunft sein.

Und es kann nicht passieren, bis die USA ihre eigene nationale Krypto, den seit langem gemunkelten digitalen Dollar oder „Fedcoin“ – eine Blockchain-basierte Währung – etablieren Das wäre zentralisiert, stabil und betrugsresistent.

Es ist eine Möglichkeit, in die Casino-Anbieter zu investieren beginnen. Anfang dieses Jahres erhielt der Spielautomatenhersteller International Game Technology (IGT) ein Patent für ein System, das es Spielern ermöglichen würde, Krypto von ihren Konten in ein „Gaming Establishment Account“ zu übertragen.

Back to top button