Nachrichten

Medina Spirit ist der Favorit der frühen Preakness, aber Bafferts Pferd muss sauber testen, um zu rennen

Gepostet am: Mai , , : 10 h.

Letzte Aktualisierung am: Mai , 2021, 11: 11 h.

steve bittenbender

Medina Spirit, das Hengstfohlen, dessen Kentucky Derby Der vor weniger als zwei Wochen gewonnene Gewinn hängt aufgrund eines fehlgeschlagenen Drogentests in der Schwebe und durfte dank einer Vereinbarung zwischen Trainer Bob Baffert und dem Maryland Jockey Club am Samstag an den Preakness Stakes teilnehmen.

medina spirit preakness
Medina Spirit, Gewinnerin des Kentucky Derby, steigt am Montag aus dem Van, der ihn und zwei andere Bob transportiert hat Von Baffert ausgebildete Pferde zur Pimlico-Rennstrecke in Baltimore. Eine am Dienstag erzielte Einigung ermöglicht es den Pferden, an diesem Wochenende zu laufen, sofern sie einen Drogentest vor dem Rennen bestehen. (Bild: Pimlico Race Course)

Aber genau wie dieser Derby-Sieg ist es auch der Preakness-Eintrag von Medina Spirit nicht auf festem Boden. Im Rahmen der Vereinbarung wurde dem Hengstfohlen und zwei weiteren Pferden, die Baffert an diesem Wochenende auf der Strecke in Baltimore laufen will, Blut für Tests vor dem Rennen entnommen. Ein fehlgeschlagener Test bedeutet, dass das Pferd nicht rennt.

„Die Integrität des Sports ist für Herrn Baffert von größter Bedeutung. Durch die Zustimmung zu diesem Testschema und der Überwachung bekräftigt er sein Engagement und seinen Einsatz für den Sport “, schrieb Craig Robertson, Bafferts Anwalt, in einem Brief an MJC-Anwalt Alan Rifkin.

Es wurde gefordert, dass die Rennleitung von Pimlico und Maryland der Führung von Churchill Downs folgt und Baffert verbietet Craig Fravel, CEO von Pimlico-Eigentümer 1 / ST Racing (auch bekannt als The Stronach Group), sagte in einer Erklärung, dass das Unternehmen die Besorgnis über die Sicherheit von Pferden teilt . Die Strecke möchte jedoch auch etablierten Protokollen folgen, und da Baffert noch nicht von der Kentucky Horse Racing Commission genehmigt wurde, ließen ihn Beamte mit der angegebenen Kontingenz in Pferde einsteigen.

„Wir können uns im Laufe der Zeit nichts ausdenken und vertrauen darauf, dass die Konkurrenten, Wetter und Fans verstehen, wie wichtig es ist, dieses Prinzip einzuhalten“ medina spirit preakness sagte er.

Baffert Backpedals auf Betamethasone Claim

Bevor die Vereinbarung bekannt gegeben wurde, gab Baffert am Dienstagmorgen eine erstaunliche Erklärung ab und behauptete, Medina Spirit habe täglich Salbenanwendungen erhalten, die Betamethason enthielten, das entzündungshemmende Mittel, das den fehlgeschlagenen Test nach dem Rennen nach dem Derby auslöste.

Baffert sagte, der fehlgeschlagene Test habe einen Befund von 05 Pikogramm pro gezeigt Milliliter. In Kentucky liegt der Schwellenwert bei 10 Pikogramm pro Milliliter.

Als Baffert am Sonntag die Nachricht von dem fehlgeschlagenen Test verbreitete, behauptete er ziemlich unerbittlich, dass er dieses Medikament nie für Medina Spirit bestellt habe. Die Erklärung vom Dienstag hat diese ersten Kommentare bis zu einem gewissen Grad zurückverfolgt, wobei der Hall of Fame-Trainer sagte, eine interne Untersuchung habe eine mögliche Quelle ermittelt.

Medina Spirit bekam nach seinem zweiten Platz im Santa Anita Derby im letzten Monat einen Ausschlag am Hinterende. Baffert ließ das Fohlen von seinem Tierarzt untersuchen, und der Arzt empfahl Otomax, eine Antimykotikum-Salbe, um den Hautausschlag einzudämmen und Linderung zu verschaffen.

Unter den Anweisungen des Tierarztes wendeten die Mitarbeiter von Baffert die topische Behandlung täglich bis an am Tag vor dem Kentucky Derby.

Gestern wurde mir mitgeteilt, dass eine der Substanzen in Otomax Betamethason ist. “ er sagte. „Obwohl wir nicht definitiv wissen, dass dies die Quelle der angeblichen 05 Pikogramme war (per Millimeter) in der Blutprobe von Medina Spirit nach dem Rennen gefunden, und unsere Untersuchung wird fortgesetzt. Experten für Pharmakologie von Pferden haben mir mitgeteilt, dass dies die Testergebnisse erklären könnte. “

Er fügte jedoch hinzu, dass seine Untersuchung fortgesetzt wird und die Bestätigung nicht bedeutet, dass er die ersten Testergebnisse für korrekt hält.

The Kentucky Die Pferderennkommission setzt ihre Untersuchung der Angelegenheit ebenfalls fort. Sollte die geteilte Stichprobe den ersten positiven Test bestätigen, verlieren die Besitzer von Medina Spirit möglicherweise das Geld in Höhe von 1,8 Millionen US-Dollar und das Hengstfohlen könnte vom Gewinn befreit werden.

Der Besitzer steht hinter dem umkämpften Trainer

Während Baffert in der Renngemeinschaft und von Außenstehenden viel Kritik über den Vorfall mit Medina Spirit und erhalten hat Eine Person, die in seiner Ecke bleibt, ist der Besitzer von Medina Spirit.

Am Dienstag gab ein Anwalt von Amr F. Zedan in seinem Namen eine Erklärung ab, dass er Baffert weiterhin unterstützt.

„Ich habe das Bild des Ausschlags überprüft und verstehe die Notwendigkeit der Pflege und die Absichten von Treu und Glauben bei der Verwendung der von gelieferten Salbe vollständig der Tierarzt “, lautete die Aussage.

Medina Spirit the Morning-Line Preakness Favorite

Die Einigung wurde nur wenige Stunden vor der Auslosung der Pimlico-Beamten erzielt Das zweite Juwel in der Triple Crown. Und trotz der Kontroverse wurde Medina Spirit beim 9: 5-Favoriten am Morgen eingesetzt, nachdem sie den dritten Pfosten für das Rennen am Samstag gezogen hatte.

Die Barnmate Concert Tour zog das Außentor in die 10 – Pferdefeld und hat eine Gewinnchance von 5-2 am Morgen. Sein Eintritt hängt auch davon ab, ob er einen Drogentest vor dem Rennen bestanden hat, ebenso wie Beautiful Girl, Bafferts Beitrag in Black-Eyed Susan am Freitag.

Während seine Pferde in Baltimore sind, entschied sich Baffert, nach Hause zu fliegen Kalifornien aus Louisville, der sagte, er wolle beim Rennen nicht ablenken.

Neben Medina Spirit machten nur zwei andere Pferde, die im Derby liefen, den Treck nach Baltimore. Einer von ihnen, Midnight Bourbon, ist wahrscheinlich ein Hauptkandidat des Baffert-Paares.

Der von Steve Asmussen trainierte Hengst aus Tiznow wurde im Derby Sechster, war aber in

den Platz mit einer halben Meile vor dem Ziel.

Abgesehen vom Run for the Roses hat Midnight Bourbon in jedem seiner anderen sieben Rennen das Geld gewonnen, aber sein letzter Sieg kam im Januar in den Lecomte Stakes. Seine Gewinnchancen am Morgen sind 5-1.

Das vollständige Feld finden Sie hier.

Back to top button