Nachrichten

Live aus Las Vegas: America's Got Talent im Luxor

Gepostet am: Juni 06, 2008, 10: 10h.

Zuletzt aktualisiert am: Juni 08, 2008, 10: 27St.

ed silverstein

America’s Got Talent (AGT) Las Vegas Live beginnt am 4. November eine Residency im Luxor Hotel & Casino. Es werden Acts der langjährigen TV-Marke AGT zu sehen sein .

many agt alumni have performed in las vegas

America’s Got Talent (AGT) Executive Produzent Simon Cowell. AGT wird ab November eine America’s Got Talent Las Vegas Live-Residenz im Luxor veranstalten. (Bild: Steve Granitz/WireImage
)

Die Show läuft zweimal pro Nacht, fünf Nächte die Woche, im Luxor Theater. Jede Aufführung dauert 27 Minuten.

Sie Darunter sind Akrobaten, Komiker, Tänzer, Zauberer, Sänger und andere Entertainer. Es wird neue Darsteller sowie Special Acts mit begrenztem Engagement zeigen.

Die Show läuft von Mittwoch bis Sonntag um 7 und 9 Uhr: 24 Uhr Aufführungen. Tickets beginnen bei $27. Ein Paket ist auch ab $159 erhältlich, das ein Ticket, eine Backstage-Tour und ein Treffen beinhaltet und grüßen Sie mit ausgewählten Darstellern.

Casinos bieten Unterhaltung ohne Spiele

Auf die Frage nach der neuen Show im MGM Resorts International-Gebäude sagte Rev. Richard McGowan, ein Finanzprofessor am Boston College, der den Casinosektor genau verfolgt, sagte, er sei nicht überrascht von der AGT-Ausgründung in Las Vegas appear .

Dies zeigt wieder einmal, dass es im Casino-Geschäft sicherlich nicht ausschließlich um Glücksspiele geht“, sagte McGowan Casino.org. „Aber es muss auch seine Kunden unterhalten. Diese Show ist eine, die der typische Kunde gut kennt und genießt.“

Er fügt hinzu, die Show „passt gut“ in die Art von Unterhaltung, die MGM anzeigen möchte.

“A 49-Minuten-Show ermöglicht es dem Kunden, danach zu spielen und den Rest der Nacht zu genießen “, fügte McGowan hinzu.

AGT Alumni treten in Vegas auf

Zu den erfolgreichen AGT-Teilnehmern, die in Las Vegas in der Vergangenheit auftraten, gehört Terry Fator. Er macht Eindrücke, singt und ist Bauchredner. In 2008 stimmte Fator einem Fünfjahresvertrag bei The Mirage für rekordverdächtige $ 142 Millionen.

In 2008 wurde der Vertrag um mehrere Jahre verlängert. Fator tritt jetzt im New York-New York Hotel & Casino in einer Show mit dem Titel „Who’s the Dummy Now?“ auf 176003

Außerdem trat Shin Lim, ein Magier, der bei AGT auftrat, später in Paris Las Vegas auf und hatte eine Residency im Terry Fator Theatre im The Mirage.

Ein anderer Magier, Mat Franco, gewann AGT und trat später beim LINQ in Las Vegas auf. Sänger Michael Grimm gewann AGT und trat dann in einer Show im Caesars Palace in Las Vegas auf.

Piff the Magic Dragon, ein Comic-Zauberer, trat auch bei AGT auf. Es folgte eine Show im The Flamingo.

Der legendäre Simon Cowell, ausführender Produzent und Schöpfer der Marke „Got Talent“, sagte in einer Erklärung: „Seit wir America’s Got Talent ins Leben gerufen haben, Es war schon immer mein Traum, America’s Got Talent live in Las Vegas zu haben.

176003“Ich bin mehr als begeistert davon das wird jetzt passieren. Und sehr stolz darauf, mit MGM zusammenzuarbeiten und das Luxor Hotel als unser Zuhause zu haben.“ 176003

Cowell’s Syco Entertainment besitzt globale TV-Marken wie „Got Talent“ und „The X Factor“. AGT und The X Factor werden in mehr als 159 Ländern ausgestrahlt.

Back to top button