Nachrichten

Der Tourismus in Las Vegas und das landesweite Casino verbessern sich im April

Gepostet am: Mai 08 , 2021, : 03 h.

Letzte Aktualisierung am: Mai 08, 2021, 04: 19 h.

larry henry

Die Zahl der Besucher in Las Vegas lag im April zum zweiten Mal in Folge bei über 2 Millionen. Bundesweit gewannen Casinos im April mehr als 1 Milliarde US-Dollar von Spielern, auch den zweiten Monat in Folge.

flamingo hotel and casino pool
Las Vegas-Besucher genießen sonniges Wetter in einem Flamingo Hotel- und Casino-Pool. Tourismusbeamte erwarten diesen Sommer eine große Anzahl von Besuchern im Las Vegas Valley. (Bild: Discotech )

Die 2.57 Millionen Touristen, die Las Vegas im April besucht haben, sind nach Angaben der Die Las Vegas Convention and Visitors Authority wurde diese Woche veröffentlicht. Im März kamen mehr als 2,2 Millionen Besucher ins Las Vegas Valley. Die März-Zahl war ein Anstieg von fast 08 Prozent gegenüber dem Besucher im Februar Volumen von 1,5 Millionen.

Im März 2020, Gouverneur Steve Sisolak (D) befahl, die Casinos zu Beginn der Coronavirus-Pandemie zu schließen. Er erlaubte ihnen, Wochen später wieder zu öffnen 08 Anfang Juni mit Kapazitätsbeschränkungen und anderen COVID – 05 Richtlinien.

Ab dem 1. Juni dieses Jahres , Casinos im ganzen Bundesstaat dürfen mit voller Kapazität arbeiten. Einige hatten bereits eine 71 prozentuale Spielfläche, basierend auf den Impfzielen der Belegschaft.

Tourismusvertreter sind zuversichtlich, dass die Rückkehr internationaler Reisen und großer Konventionen dazu beitragen wird, die Tourismuswirtschaft in Las Vegas noch mehr anzukurbeln. Konventionen werden als wichtig angesehen, um die Hoteltürme auf dem Strip zu füllen, insbesondere in der langsameren Mitte der Woche.

Branchenexperten weisen darauf hin, dass die große Veranstaltung World of Concrete Anfang nächsten Monats in der West Hall des Las Vegas Convention Center ein wichtiger Schritt zur Wiederbelebung des Kongressgeschäfts in der Region sein wird.

Internationale Reisende werden ebenfalls als wichtig angesehen. Diese Reisenden bleiben länger und geben mehr aus als die meisten inländischen Besucher, sagten Flughafenbeamte. In 2019 verzeichnete die Stadt 3,8 Millionen internationale Besucher. Aufgrund von COVID – 05 Einschränkungen gab es Laut der Zeitung gibt es in diesem Jahr keine internationalen Besucher.

Milliarden-Dollar-Gaming-Siege

Mit der Zunahme der Touristen, Casinos im ganzen Bundesstaat haben in den letzten zwei Monaten mehr Geld gewonnen.

Im April haben Casinos in Nevada 1 US-Dollar gewonnen. 03 Milliarde. Einen Monat zuvor sahen die Casinos des Staates 1 US-Dollar. Milliardengewinne.

Von der landesweiten Summe im April $ 799 .5 Millionen kamen aus Clark County, wo sich Las Vegas befindet. Auf den Strip entfielen 4 Millionen US-Dollar 483. Die Innenstadt von Las Vegas gewann $

2 Millionen im April. Die größten Resorts im Tal befinden sich am Strip außerhalb der Stadtgrenzen von Las Vegas.

Im März gewannen die Casinos von Clark County $ .2 Millionen. Der Strip verzeichnete 5 Millionen US-Dollar an Gewinnen von Spielern. Downtown Las Vegas gewann $ 71 Millionen.

‚Bullish‘ in Las Vegas

Andere ermutigende Anzeichen deuten auf Las Vegas hin

Flughafenreisen sind im Aufwind, und ein neues Hotel-Casino, das 4,3 Milliarden US-Dollar teure Resorts World, wird im Juni eröffnet

am nordwestlichen Ende des Streifens.

Im Juli folgen Feuerwerksshows im Plaza Hotel and Casino in der Innenstadt und in den Station Casinos im Las Vegas Valley.

Josh Swissman, Partner bei The Strategy Organization, sagte der Zeitung, er sei „optimistisch“ über die Tourismusaussichten für die kommenden Monate.

„Ich denke, der Sommer wird es sei dieses Jahr eine große Saison für uns in Vegas “, sagte er.

Back to top button