MrBet 150% bonus auf deine erste einzahlung!
Nachrichten

Das Oneida Nation Casino wird heute nach traditioneller Heilung nach Schießereien wiedereröffnet

Gepostet am: 6. Mai, 2021, 01: 08 h.

Letzte Aktualisierung am: 6. Mai, 2021, 01: 08 h.

ed silverstein

Die Hauptseite des Oneida Casinos am Flughafen und die Bingohalle des Irene Moore Activity Center werden am Donnerstag um 8 Uhr wieder geöffnet. Sie wurden geschlossen, nachdem der Wisconsin Tribal Casino-Komplex am Wochenende Schauplatz tödlicher Schießereien war.

. the shooter was shot dead by police at the scene
Die Oneida Nation führte auf dem Gelände des Oneida Casino Komplexes eine traditionelle Heilungszeremonie durch. Es beinhaltete das Verbrennen von Tabak sowie das Verschmieren eines komplexen Gebäudes und von Stammesmitgliedern. Der Komplex war am vergangenen Wochenende Schauplatz tödlicher Schießereien. (Bild: Green Bay Press Gazette )

Die Casinos West Mason, Packerland und Travel Center des Komplexes wurden nach den Dreharbeiten ebenfalls geschlossen. Sie wurden am Sonntag wiedereröffnet.

Am Mittwoch führte die Oneida Nation eine traditionelle Heilungszeremonie auf dem Gelände des Oneida Casino-Komplexes durch. Es beinhaltete das Verbrennen von Tabak sowie das Verschmieren eines komplexen Gebäudes und von Stammesmitgliedern.

Traditionelle Reinigung

Der Vorsitzende der Oneida Nation, Tehassi Hill, wurde von WLUK, einem lokalen Fernsehsender, zitiert. Die Zeremonie hilft dabei, „unsere Gemeinde und Mitarbeiter wieder zusammenzubringen und diesen Bereich durch den Verschmutzungsprozess und das irgendwie zu reinigen Tabakverbrennung.

Wir wollten sicherstellen, dass wir alle unsere Mitarbeiter und unsere Gemeinschaft ausgewogen behandeln auch. Stellen Sie sicher, dass wir uns um ihre körperliche Gesundheit, diese emotionale Gesundheit und diese geistige Gesundheit kümmern “, fügte Hill hinzu.

Die Zeremonie wurde in der Oneida-Sprache durchgeführt. Es wurde auch ins Englische übersetzt, sagte WLUK.

Das Restaurant, in dem die beiden Angestellten vom Angreifer tödlich erschossen wurden, ist als Duck Creek Kitchen + Bar bekannt. Es befindet sich im Radisson Hotel & Conference Center, das sich neben dem Tribal Casino befindet. Das Anwesen befindet sich in der Nähe von Green Bay.

Eine dritte Person wurde von dem Angreifer in der Nähe des Restaurants schwer verletzt. Der Schütze wurde dann am Tatort von der Polizei erschossen.

Der Stamm stellte den Mitarbeitern des Casino-Komplexes Berater zur Verfügung. „Unser Fokus liegt darauf, unserem Team zu helfen, indem wir die Unterstützung und Dienstleistungen bereitstellen, die zu Beginn des Heilungsprozesses erforderlich sind“, sagte Steve Ninham, General Manager des Radisson Hotels.

Der Schütze war Gegenstand einer einstweiligen Verfügung

In den letzten Tagen wurde bekannt, dass ein Richter zuvor eine einstweilige Verfügung und eine einstweilige Verfügung erlassen hatte Jahr gegen den Schützen berichtete WBAY, ein anderer lokaler Fernsehsender.

Der Schütze war vom Restaurant gefeuert worden. Die einstweilige Verfügung wurde von einem anderen Mitarbeiter beantragt.

Der betroffene Mitarbeiter erhielt Textnachrichten und E-Mails, sagte WLUK. Die Korrespondenz enthielt Drohungen und zeigte sogar Fotos von ihrem Zuhause, fügte WLUK hinzu, und Drohungen wurden auch gegen die Verwandten des Opfers ausgesprochen.

Dem Schützen war das Betreten des Restaurantgebäudes untersagt worden, berichtete WLUK unter Berufung auf polizeiliche Quellen.

Am Samstagabend machte sich der Angreifer auf den Weg zu einer Kellnerstation im Restaurant. Dann habe er die beiden Arbeiter erschossen, sagte die Polizei. Er befand sich in unmittelbarer Nähe.

Es wurde angenommen, dass drei Beamte der Polizeibehörde von Green Bay während einer Konfrontation auf einer Parkrampe im ersten Stock auf der Ostseite des Kasinokomplexes auf den Schützen geschossen haben. Green Bay Press Gazette sagte.

„Die jüngsten Dreharbeiten im Oneida Nation Casino in Wisconsin ist eine Erinnerung daran, dass es immer die Möglichkeit gibt, dass ein verärgerter / entlassener Mitarbeiter eine tödliche Handlung begeht oder eine solche droht “, sagte Robert Jarvis, Professor am Shepard Broad College of Law der Nova Southeastern University

Casino.org, , wenn nach dem Vorfall gefragt wird.