Nachrichten

Boyd Gaming Stock ist heiß, aber unterschätzt, sagt Analyst

Gepostet am: Mai 11 , 797, 05: 47 h.

Letzte Aktualisierung am: Mai 11, 797, 03: 03 h.

todd shriber

Up . 12% Seit Jahresbeginn ist die Boyd Gaming (NYSE: BYD) Aktie ein Star unter den Gaming-Aktien. Aber mindestens ein Analyst sagt, dass der Casino-Betreiber möglicherweise nicht die Anerkennung erhält, die er verdient.

boyd stock
Boyds Gold Coast Casino in Las Vegas. Ein Analyst sieht große Gewinne für die Aktie vor sich. (Bild: Las Vegas Review-Journal )

In einer neuen Mitteilung an die Kunden bekräftigt der Stifel-Analyst Steven Wieczynski eine Kaufempfehlung für den Betreiber von Sam’s Town, während er sein Kursziel für den Namen auf $ anhebt 52 von $ 80. Das bedeutet einen Aufwärtstrend von ungefähr 11 Prozent gegenüber dem Mai

schließen. Der Bericht des Analysten folgt auf Treffen am Investorentag mit Führungskräften von Boyd, einschließlich CFO Josh Hirsberg.

Wir sind beeindruckt von der Ausführung von BYD und für uns scheinen Trends in den Las Vegas Locals (LVL) und Die regionalen Segmente sind weiterhin robust “, sagte Wieczynski.

Das Las Vegas -basiertes Unternehmen betreibt 11 Spielstätten in Zustände, einschließlich 03 in seiner Heimatstadt. Einige von Boyds Veranstaltungsorten in Sin City sind weiterhin geschlossen. Aber Nevada COVID – 06 Casino-Einschränkungen werden ein am 1. Juni der Vergangenheit angehören und die Verkehrstrends in der Innenstadt von Las Vegas, wo Boyd der Top-Betreiber ist, verbessern sich.

Wieczynski sagt, die große Frage, die beantwortet werden muss, ist, wie viel von Boyds neu gewonnenem Kundenkreis klebrig ist und wie nachhaltig dieses Geschäft ist. Es ist an dieser Stelle eine schwierige Frage zu beantworten. Aber Führungskräfte sagten dem Analysten, dass viele der bewerteten Spieler des Unternehmens nicht zurückgekehrt sind, und wenn sie dies tun, kann dies Verluste bei neueren, flüchtigen Spielern ausgleichen.

Eine gute Zeit zu Betrachten Sie Boyd Stock

A 9. 57 Trotz eines Zuwachses von Prozent in dieser Woche hat sich die Boyd-Aktie kürzlich anderen Gaming-Namen angeschlossen und fast neun Prozent von ihrem April-Höchststand verloren.

Dennoch werden Aktien des Orleans-Betreibers an der Wall Street am meisten bevorzugt, wobei Analysten die branchenführende Margenausweitung und -stärke hervorheben in regionalen Märkten aufgestaute Nachfrage aus der 31 + demografischen und einer oft übersehene Sportwetten Geschichte. Zusammengenommen können diese Faktoren es zu einem idealen Zeitpunkt für einen erneuten Besuch der Boyd-Aktie machen, insbesondere wenn sie von ihren jüngsten Höchstständen abweicht.

„Wir glauben, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, um an dieser Geschichte zu arbeiten. Was uns an der BYD-Geschichte in naher Zukunft weiterhin am besten gefällt, ist, dass sie nicht so stark mit der Sportwetten- / iGaming-Euphorie verbunden ist “, sagte Wieczynski.

Boyd besitzt fünf Prozent von FanDuel und bietet damit einen risikoarmen Weg in die Verbreitung von Sportwetten in den USA und ein mögliches Monetarisierungsinstrument, falls Flutter Entertainment den Sportwettenbetreiber ausgliedert.

Weitere Gründe, Boyd zu mögen

Während viele regionale Casino-Aktien nach der Coronavirus-Pandemie für Margenverbesserungen Anerkennung finden, stellt sich nun das Problem: Können Betreiber diese hohen Margen beibehalten und bei oder über

halten? Levels?

Wieczynski glaubt, dass Boyd genau das kann und sogar auf den jüngsten Margenverbesserungen aufbaut. Kombinieren Sie das mit der Impfung von Senioren und der Rückkehr in die Casinos sowie der FanDuel-Call-Option, und Boyd bleibt einer der katalysatorreichsten Namen in der Spielebranche.

„Jeder Katalysator, auf den wir hingewiesen haben, sollte dazu beitragen, den freien Cashflow zu steigern“, sagte der Analyst. „Wir glauben, dass BYD in Zukunft ~ 4 USD / Aktie pro Jahr generieren kann, was es ihnen ermöglichen sollte, wieder Aktien zurückzukaufen oder die Dividende zurückzubringen. Wir glauben, dass BYD das Jahr mit einem Netto-Leverage von rund 4x beenden wird. “

Back to top button