Nachrichten

Alabama Lotterie und Casino Bill tot im Wasser als Legislativsitzung endete am Montag

Alabama ist eines von nur wenigen US-Bundesstaaten, die keine Lotterie haben, und dies wird vorerst so bleiben.

alabama lottery )
Alabama Gouverneur Kay Ivey war ein Unterstützer der Gesetzesvorlage, aber es wird nicht erwartet, dass sie eine Sondersitzung einberuft, um sie am Leben zu erhalten. (Bild: Associated Press)

Am Montag endete die Legislaturperiode des Staates, als das Haus keinen Konsens erzielen konnte über ein ehrgeiziges Paket zur Erweiterung des Glücksspiels, das auch die Wähler gefragt hätte, ob Casino-Spiele und Sportwetten legalisiert werden sollen.

Der Senat verabschiedete das Gesetz bequem im April. Aber bis Montag wurde es von The Montgomery Advertiser als „wandelnd verwundet“ beschrieben. Die Rechnung würde sein schnell aus seinem Elend befreit, als die Führer des Hauses sagten, sie würden es nicht zur Abstimmung aufrufen.

Der Sprecher des Hauses, Mac McCutcheon, sagte gegenüber dem Fernsehsender WBMA ABC 33/40 das da Es gab grundlegende Unterschiede, die nicht an einem Tag behoben werden konnten.

Kay Ivey, Gouverneur von Alabama, sagte, sie habe keine Pläne, eine Sondersitzung einzuberufen, um die Gesetzesvorlage am Leben zu erhalten, es sei denn, es gebe einen Hinweis darauf, dass der Gesetzgeber arbeiten könne um diese Unterschiede zu lösen. Der Republikaner Ivey war ein lautstarker Befürworter der Gesetzgebung.

Umzug Teile

Der größte Teil des Schadens wurde am angerichtet Am 6. Mai, als ein letzter Versuch der Republikaner, eine Nur-Lotterie-Version ohne Casinos einzuführen, die Debatte in Streit verwickeln ließ.

Demokraten beschuldigten ihre Gegner, sie nicht in Diskussionen über einzubeziehen diese angeblich parteiübergreifende Gesetzgebung.

Letztendlich gab es viele bewegliche Teile dieser Gesetzesvorlage. Das sollte ein Vorteil sein. Es wurde angenommen, dass die Einbeziehung unterschiedlicher Interessengruppen eine bessere Chance für die Verabschiedung bietet.

In der Praxis bedeutete dies lediglich, dass der Gesetzgeber von der Sprache des Gesetzentwurfs bis zu der Art und Weise, wie die Einnahmen durch die Gesetzesvorlage erzielt wurden, viel Uneinigkeit finden konnte Die vorgeschlagenen Reformen würden ausgegeben.

Ausgabenpläne für den geschätzten US-Dollar

Millionen zusätzliche Steuern beinhalteten ein ehrgeiziges Programm zur Erweiterung des Hochgeschwindigkeits-Internetzugangs, um die Wirtschaft sowie Bildung und Gesundheitsversorgung anzukurbeln.

Demokraten wollten Medicaid finanzieren, was ein Knackpunkt für Republikaner war, die sagten, es sei zu teuer.

Bingo Upgrade

Neben der Einrichtung einer Lotterie hätte die Rechnung das vollständige Casino-Spielen an neun Standorten legalisiert. Dem einzigen staatlich anerkannten Stamm des Staates, der Poarch Band of Creek Indians, wäre es gestattet gewesen, seine drei Klasse-II-Spieleinrichtungen auf Klasse-III-Spiele im Las Vegas-Stil umzustellen und ein neues Casino im Staat zu errichten.

In der Zwischenzeit hätten Alabamas fünf bestehende Rennstrecken auch ein Upgrade auf vollwertige Casinos durchführen können.

Derzeit ist es dem Stamm gestattet, unter der Bundesregierung spielautomatische Bingomaschinen anzubieten Indian Gaming Regulatory Act. Die Rennstrecken waren in der Vergangenheit in langwierige Rechtsstreitigkeiten mit dem Staat um ihr Recht verwickelt, dieselben Maschinen anzubieten.

Back to top button